Schematische Darstellung einer Wärmeschutz- verglasung.Beispiel: Thermoplus SN
Bei alter Verglasung hört in Fensternähe die Gemütlichkeit auf. Durch das hohe Temperaturgefälle zwischen Glas und Innenraum erscheint es zugig und kalt.
Wärmeschutzisoliergläser vertreiben diese Kältezonen und machen auch die Sitzgruppe am Fenster zum komfortablen Aufenthaltsort.
Schematische Darstellung einer Sonnenschutz- verglasung.Beispiel:Infrastop Brillant 66/33
Schematische Darstellung einer Schallschutz- verglasung.Beispiel:Phonstop
Schematische Darstellung einer Sicherheits- verglasung für den Einbruchschutz. Je nach Ihren Bedürfnissen können Gläser mit einem einfachen Verbundsicherheitsglas  bis zu Durchschusshemmenden Kombinationen hergestellt werden.